Lösungen für zeitgemäßes Webdesign

Den Aufbau einer Website kann man durchaus mit dem Bau eines Hauses vergleichen. Die Tätigkeit des Webdesigners ist hierbei durchaus mit der eines Architekten vergleichbar – sozusagen ein "Informations-Architekt".

Bei der Programmierung Ihrer Internetprojekte halte ich mich an Grundsätze, die ich für einen maximalen Erfolg für notwendig halte. Sie als Kunde erhalten eine moderne, benutzerfreundliche Website, die ihre Produkte und Dienstleistungen optimal präsentiert. Die Besucher erreichen ihre Website leicht durch bestmögliche Sichtbarkeit in den Suchmaschinen und können Ihr Angebot durch optimierte Benutzerführung intuitiv wahrnehmen.

konsequenter Einsatz von Webstandards
WebStandards sind eine Sammlung von Technologien, welche vom World Wide Web Consortium (W3C) festgelegt werden. Dazu gehören u.a. (X)HTML, CSS, ECMAScript, DOM, WCAG. Die Zukunftssichersicherheit ihrer Website ist durch die Verwendung der Webstandards sichergestellt und gewährleistet Ihnen die Sicherheit Ihrer Investition.
technisch einwandfreie Codierung
syntaktisch korrekte und semantisch konsistente Auszeichnung garantieren Funktionstüchtigkeit auch für künftige Browser-Generationen. Darüberhinaus sind auch die besten Voraussetzungen für barrierefreie Webseiten gemäß BITV gegeben.
Modularisierte Entwicklung
Trennung in Struktur Präsentation und Verhalten. Somit sind Inhalt, Layout und Effekte voneinander getrennt und können unabhängig voneinander entwickelt werden.
Keep it simple & stupid!
Stehen funktional gleichwertige Lösungen zur Verfügung, bevorzuge man die technisch einfachere Alternative.
Flexibles Layout
Verzicht auf vollständige Kontrolle des Erscheinungsbildes, die Website passt sich den individuellen Nutzereinstellungen an.

Welchen Nutzen haben Sie und Ihre Besucher nun von einer derartig gestalteten Website? Eine kompakte Zusammenfassung.

Seitenanfang